direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lupe

Master Urban Design

Der internationale Masterstudiengang Urban Design richtet sich an Bewerber/Innen mit einem Bachelorabschluss in den Studiengängen Architektur, Stadt- und Regionalplanung, und Landschaftsarchitektur oder fachlich verwandter Studiengänge. Zugelassen werden können im Einzelfall auch Absolventen/Innen anderer Studiengänge. Zu diesen zählen insbesondere Studierende der Soziologie. Die Entscheidung hierüber trifft der Prüfungsausschuss.

Die Bewerbungfrist für den Masterstudiengang Urban Design der TU Berlin endet am 15. Mai des jeweiligen Jahres. Studienbeginn ist jeweils zum Wintersemester.

Die Bewerbung für den Masterstudiengang erfolgt für Studierende/AbsolventInnen der TU Berlin direkt über das Immatrikulationsamt. Studierende/AbsolventInnen anderer Hochschulen bewerben sich über uni-assist.

Weitere studiengangsspezifische Informationen zur Bewerbung finden sie hier.

Alle weiteren Informationen zur Bewerbung finden Sie auf den Seiten des Immatrikulationsamtes.

Dual Master Urban Design

Bewerberinnen für das Dual Degree Master Program Urban Design müssen sich wie alle anderen InteressentInnen entweder über das Immatrikulationsamt (TU Berlin Studierende/AbsolventInnen) oder über uni-assist für den regulären Master Urban Design bewerben. Parallel dazu richten Sie eine Bewerbung an den Prüfungsausschussvorsitzenden Prof. Dr. Philipp Misselwitz mit einem Anschreiben, Ihrem tabellarischen Lebenslauf, einem Nachweis der Englischkenntnisse und einem kurzen Portfolio (max. 8 DIN A4 Seiten). Es können nur Studierende zum dualen Zug zugelassen werden, die einen Studienplatz im regulären Urban Design Programm erhalten.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe